Die Achtziger und Neunziger

Turnierbericht

Ein Bericht in der Mainpost von einem der ersten Turniere der DFG (Deutsch-Französische-Gesellschaft), in deren Boule-Abteilung die Würzburger Spielerinnen und Spieler bis 2004 - der Gründung des BC Würzburg e.V. - organisiert waren.

Mainpostartikel
Mainpostartikel von Oktober 1980

Turniere 80er und 90er Jahre

Sommerturnier DFG

Was fällt auf? Viele jüngere Spieler und Spielerinnen, kurze Hosen, wie damals bei den Fußballern - ganz hinten im grünen Muskelshirt Albin Raux? Weiter rechts Dietrich Lenner (ehemals 1. Vorsitzender der Bouleabteilung).

Sommerturnier DFG

Andere "Expertenbank" - anderes Turnier - wer kennt die Spieler?

Sommerturnier Bernard

Bernard und sein Vater aus Paris - interessant die minimale Turnierausrüstung im Hintergrund

Dietrich, Herrmann und Erwin

Dietrich mit dem Erfolgsduo Herrmann und Erwin

Alter Kupferstich Urkunde 1990

Wein und Kugelspiel - eine Urkunde von 1990, mal ganz anders gestaltet. Wolfgang Kunz, ehemaliger Präsident des BPV hatte einen Kupferstich von 1624 leicht verändert. Dieser zeigt vor der Würzburger Stadtkulisse einen kranken Mann auf einem Stuhl sitzend, rechts daneben einen Freund, der ihm beisteht und links einen Arzt, der ein Uringlas (Bocksbeutel) prüfend gegen das Licht hält.

Andrea und Wolfgang

Andrea Schneider und Wolfgang Kunz 1995 2. Platz A-Turnier

Preise

Vielfältige Preise Supermêlée