Corona und Boule 2020

Boulen und Coronaschweinchen

Corona-Cup BC Würzburg...

...ist nun mit 24 Spieler*innen gestartet.

Ralf Dieter (Slivo) hatte die Idee zu einem vereinsinternen Tête-à-Tête-Turnier, dass die Einhaltung der Kontaktbeschränkungen und Abstandsregelungen in Zeiten der Corona-Pandemie berücksichtigt. Hier die Einladung dazu.
Anmeldung bis Donnerstag, 7. Mai, 10.15 Uhr

Corona-Update

Stand 06.05.20:

Unter welchen Voraussetzungen ist der Trainingsbetrieb im Sinne der Freizeitgestaltung (Breiten- und Freizeitsport) erlaubt?
(Siehe SPORT UND EHRENAMT)

Stand 29.04.20:

Neue Regelungen des Deutschen Boccia Boule Petanque Verband unter Vorbehalt der geltenden Pandemieregeln.

Stand 26.04.20:

Bericht zur Telefonkonferenz des BPV- Vorstandes:

Stand 23.04.20: Bemerkenswerte Stellungnahme des Präsidenten des PC Viernheim Michael Tekath - Boule im Zeichen der Corona (Pandemie).

Stand 09.04.20:

Der Vorstand des BC Würzburg hat eine weitere Vorstandsinfo herausgegeben.

Stand 22.03.20:

Der DPV, der BPV und unser Vereinsvorstand haben sehr zügig auf die Situation mit Stellungnahmen reagiert.
Aufgrund der kürzlich erlassenen Ausgangsbeschränkungen in Bayern sind allerdings diese Aussagen teilweise überholt:

Der BPV hat sich der Meinung des DPV angeschlossen.

Stand 17.03.20:

Der Vorstand des BC Würzburg hat eine Stellungnahme zum Spielbetrieb in Zeiten des Corona-Virus auf unserem Boulegelände im Ringpark abgegeben.